Forschungswerkzeuge

Auf dieser Seite können Sie sich kostenlos Werkzeuge herunterladen, die im Rahmen Ihrer Forschung (und sicherlich auch darüber hinaus, z.B. im Studium oder der Arbeit) nützlich sein können.

Die Software darf kostenlos heruntergeladen und genutzt, gerne auch empfohlen und die URL zu dieser Ressource als Link weitergeben werden. Das Verteilen der Software über andere Plattformen oder Medien ist jedoch nicht gestattet. Support wird durch den Hersteller nicht gewährleistet. Schulungen können angefragt werden. Die Verwendung erfolgt auf Risiko der das Programm nutzenden Person und in ihrer eigenen Verantwortung. Wenn Sie Interesse an weiteren "kleinen Helfern" haben, nutzen Sie doch das Angebot der individuellen Anwendungsentwicklung!

Transkriptionswerkzeug

 

Programmdaten
Dateiname: SimpleTrans.exe
Version:
 1.1 (Mai 2017)
Größe: 612 KB
Download: [Hier] (Download und Software sind frei von Werbung, Adware und Viren.)

Beschreibung
Dieses kleine Werkzeug soll Sie beim Transkribieren eines Interviews unterstützen. Es bietet die Möglichkeit, einen Track (mp3, m4a, wav, midi, wma) zu öffnen und abzuspielen. Sobald Sie mit dem Tippen anfangen, wird der Track automatisch pausiert. Sobald Sie länger als drei Sekunden mit dem Tippen pausieren, wird der Track fortgesetzt. Die Abspiel-Geschwindigkeit kann angepasst werden.

Changelog
Letzte Änderung: Die Abkürzungen I für Interviewer und P für Partner können nun auch in andere Buchstaben/Ziffern geändert werden. (Ein ausführliches Changelog befindet sich in der Hilfedatei.)

Bugreport
Für Hinweise zu Fehlern und/oder Feedback zum Programm können Sie gerne das Feedbackformular nutzen. Bitte geben Sie dabei immer auch den Namen sowie die Version des eingesetzten Programmes an!

Kraftfeldanalysewerkzeug

Kraftfeldanalyse

 

Programmdaten
Dateiname: Kraftfeld.exe
Version:
 0.1 (November 2016)
Größe: 2.9 MB
Download: [Hier] (Download und Software sind frei von Werbung, Adware und Viren.)

Beschreibung
Dieses kleine Werkzeug soll Sie beim Erstellen von Kraftfeldanalysen nach Kurt Lewin unterstützen. Sie können die auf das (Forschungs-)Projekt wirkenden Kräfte in einer Tabelle mit 6-stufiger Gewichtung und entsprechender Wirkrichtung (pro/contra) eingeben und sich daraus ein einfaches Kraftfelddiagramm erstellen lassen.

Changelog
Letzte Änderung: Dies ist die erste Programmversion.

Bugreport
Für Hinweise zu Fehlern und/oder Feedback zum Programm können Sie gerne das Feedbackformular nutzen. Bitte geben Sie dabei immer auch den Namen sowie die Version des eingesetzten Programmes an!